Name Quirici
Vorname Elena
Wohnort 5107 Schinznach-Dorf
Kanton Aargau
Geburtsdatum 16.02.1994
Sprachkenntnisse FR, EN
   
Sportart Karate
Sportverband

Swiss Karate Federation

Meine Ziele:

- Selektion Weltmeisterschaft 2018

- Qualifikation Olympia Tokyo 2020

- jederzeit die Trainingsleistung abrufen zu können

- mich technisch und taktisch verbessern

- gesund bleiben

 

Das bin ich privat:

Ich wohne im kleinen verschlafenen Schinznach-Dorf im Kanton Aargau. Mit 4 Jahren habe ich mit Karate begonnen und bin dieser Sportart seit 17 Jahren treu. Ich bin eine sehr zielstrebige Person, sei das im Sport, im Beruf oder im Privaten. Den Weg an mein Ziel suche ich aktiv.

Nach der obligatorischen Schulzeit wusste ich schon sehr genau, dass ich meine Ziele im Sport nur mit einer Lehre an einer Sportschule erreichen kann. An der united shool of sports bildete ich mich zur Kauffrau aus. Nach dem erfolgreichen Lehrabschluss, arbeitete ich noch acht Monate zu 70%. Dies war zu viel Arbeit neben dem ganzen Trainingspensum. Im Moment arbeite ich bei einer sehr flexible Bürostelle zu 40% bei meiner Physiotherapeutin.

Neben dem Karate betreibe ich generell gerne Sport und natürlich liebe ich es Zeit mit meiner Familie und meinen Freunden zu verbringen.

 

Darum lohnt sich eine Investition in mich:

Ich arbeite sehr zielorientiert und lasse mich nicht von meinen Zielen ablenken. Disziplin, Respekt, Wertschätzung und Freundschaft sind mir sehr wichtig. Die Resultate zeigen, dass ich trotz Krankheiten und Verletzungen meine Leistungen abrufen kann und wichtige Medaillen gewinnen kann. Ich bin eine der erfolgreichsten Karatekämpferin vom Schweizer Karate Verband seit ich internationale Wettkämpfe bestreite. Mein ehemaliger Schulleiter hat an der Abschlussfeier gesagt, wenn Fokussierung noch keinen Namen hätte würde es Elena heissen. Ich habe meine Ziele und ich werde alles tun um diese zu erreichen.